Viel zu tun – erstmal ab in die Endzeit!

Nach wochenlanger Verzögerung ist dieser Tage endlich mein Exemplar von This is Not a Test von World’s End Publishing eingetroffen.

Durch das PDF, welches man via Wargame Vault beziehen kann, war ich ja schon „vorgewarnt“, was mich im Inneren erwartet – doch das gedruckt Exemplar dieses Endzeit-Skirmishers macht einfach nochmal einiges mehr her.

Somit helfen keine Ausreden – ich muss für dieses Projekt jetzt mal aus Tasche kommen und mein „Spielmaterial“ fertig bekommen. Seien es die Modelle…

…oder das sich überall hier halbfertig türmende Gelände, wie beispielsweise eine endzeitliche Baracken-Siedlung…

…oder ein paar zerbröselte Wasteland-Roads.

Daneben steht noch eine Spielplatte an (Probe-Viertel wird wohl morgen angegangen) und seit Wochen sammle ich Krims-Krams zur Darstellung von Schrott.

Dabei sitze ich noch immer an Razora, habe erst vor ein paar Tagen mal wieder was für Mordheim geschustert und eine Bestellung für ein weiteres, neues Projekt ist auch schon auf dem Weg zu mir…

Was soll ’s…

*Ärmel hochkrempel*

Aufgerufen 42x, heute 1x
Dieser Beitrag wurde unter 28mm, Hartschaum, Mordheim, Regeln, Strassen, Systeme, Terrain, This is Not a Test, World's End Publishing veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.