Photoshooting in der Todeszone ODER BatRep-Photos ohne BatRep

Ein guter Freund hat ’ne neue Kamera, die er neulich – bei einem gepflegten 2vs2 (je 100pt.) – ganz nebenbei zum Einsatz brachte.

Das Teil hat verdammt gute Bilder gemacht und auch wenn der dazugehörige BatRep vermutlich eher nicht erscheinen wird, wollte ich Euch diese optische Rafinesse nicht vorenthalten – zumal erstmalig etwas Razora-Gelände mit auf dem Tisch stand.

01

Früh am Morgen – noch ist alles ruhig in der Todeszone…

02

03

Doch da bewegt sich etwas…

04

Und da auch!

05

Und dort! Hat er die beiden auch gesehen..?

06

BANG! – Offensichtlich…

07

Plötzlich wimmelt es überall von Orks!

08

Dieser Kletterhansel wurde kurz darauf von geballter Enforcer-Feuerkraft auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.

09

Auch das aggresive Miststück im unteren Bild sollte später noch dran glauben.

10

Mutig wie immer an vorderster Front (nicht) – die Enforcer

11

Ebenfalls mal wieder abgekackt – die D.O.G. Drone…

12

Und last but not least…

panorama

Aufgerufen 30x, heute 1x
Dieser Beitrag wurde unter 28mm, Allgemein, Battlereport, Deadzone, Razora Outpost veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.