Deadzone Terrain


TERRAIN


Auch wenn ich die Battlezones von Mantic mag, braucht man doch schon etwas Abwechslung in der Todeszone, weshalb ich angefangen habe, dafür eigenes Gelände zu basteln. Dabei achte ich auf die für Deadzone nötige Cube-Scale, wobei ich innerhalb der Würfel aber gerne von der starren Form abweiche, schon allein, um die Sachen auch unabhängig von Deadzone nutzen zu können 😉

Die folgenden Icons geben Aufschluß über den Projektstatus und führen zu den entsprechenden Blogartikeln.

bastelsymbollegende

Gerasterte Dschungelplatte (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Ein (un)gerasterte Dschungelplatte für Deadzone.

Frachtcontainer (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Zwei Frachtcontainer für Deadzone.

Kistenstapel (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Deckung kann man immer gebrauchen, vor allem in Razora!

Kistenstapel II (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Und noch mehr Erzkisten für Razora!

Lagerhalle (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikelArtikel
Eine Lagerhalle für den Outpost.

Landing Pad (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Ein Landing Pad für Deadzone aus MDF, Korkresten, Strohhalmen, alten Computerbauteilen und einem Dosendeckel.

Ölspeichertank (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Ein Ölspeichertank für Deadzone aus einer Chipsdose und diversem Kleinkram.

Ortsschild (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Ein Ortsschild für den Razora Outpost.

Outpostwall (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Mauersegmente für den Razora Outpost.

Stuffer Market (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Ein 2×2 Cubes messender Stuffer Market für den Razora Outpost.

Transparentes Raster (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Ein transparentes Deadzone-Raster für alle Gaming Mats.

Treibstoffsilo (28mm/DZ) AbgeschlossenArtikel
Ein 2×2 Cubes messendes Treibstoffsilo für Deadzone.