Archiv der Kategorie: Games Workshop

Das Ding aus dem Sumpf mit Contrast Colors

Nachdem ich neulich dieses schnuckelige Sumpfmonster erstanden hatte, dachte ich, damit könnte ich ja mal diese neuen, tollen, hippen Contrast-Colors von GW ausprobieren. Kurzum – so die Offenbarung sind die Farben nicht wirklich, wenngleich auch nicht unpraktisch. Halt kein wirkliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Basegestaltung, Bemalen, Games Workshop, Tuft, Wizk!ds | Hinterlasse einen Kommentar

DIY Mordheim Stagecoach

Ich brauche mal eine Kutsche, allerdings ist das nicht ganz leicht: Die derzeitigen Gruftkutschen von GW finde ich etwas zu speziell und erschwingliche Kutschen aus dem TYW- oder Westernsegment optisch auch nicht ideal. Eigentlich fand ich die alte Mordheim Stagecoach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Bastelreport, DIY, Games Workshop, Mordheim, Tabletop Art, Tutorial | Hinterlasse einen Kommentar

Angeschaut: Londoner Hobbystores

In der englischen Hauptstadt sind Shops für unser Hobby dünn gesät – hier mal meine Eindrücke. Darksphere Dieser Wargamingladen befindet sich in einer großen, alten Lagerhalle unter den oberirdischen Bahntrassen nahe Waterloo-Station. Eine zweite Filiale wird demnächst eröffnet, wie man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Angeschaut, Games Workshop, Reaper Miniatures | Hinterlasse einen Kommentar

Gekonnt ist gekonnt – Citadel Woods

Ich bin schon lange kein GW-Kunde mehr, seit die Specialistgames-1-Jahreshypes Ende der 90er mich endgültig als Kunden vergrault hatten. Doch jetzt – nach über 20 Jahren – habe ich innerhalb eines halben Jahres dann doch gleich mehrmals wieder bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Bäume, Bemalen, Games Workshop | Hinterlasse einen Kommentar