Archiv der Kategorie: Bemalen

Gekonnt ist gekonnt – Citadel Woods

Ich bin schon lange kein GW-Kunde mehr, seit die Specialistgames-1-Jahreshypes Ende der 90er mich endgültig als Kunden vergrault hatten. Doch jetzt – nach über 20 Jahren – habe ich innerhalb eines halben Jahres dann doch gleich mehrmals wieder bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Bäume, Bemalen, Games Workshop | Hinterlasse einen Kommentar

Angemalt: Abenteurer, Diablomönch, Gobbo, Brunnen & Bär

Derzeit habe ich einen – für meine Verhältnisse – unglaublichen Output an fertigen Minis, ich komm nur irgendwie nicht dazu, die mal ordentlich abzulichten. Folglich poste ich also Bilder, wenn ich mal welche habe – wie jetzt zum Beispiel, angefangen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Bemalen, Diablo, Fantasy, Miniaturen, Reaper Miniatures, Wizk!ds | Hinterlasse einen Kommentar

WIP – Modular Sewertiles IV

Ich hab‘ (fast) fertig! Gestern habe ich 1-2 Güllesegmente nochmal überarbeitet (waren durch einen unsauberen Pinsel deutlich dunkler als die restlichen Segmente) und anschließend die Wandverkleidungen und Laufbereiche grau eingefärbt. Schließlich wurde das Grau noch in zwei Helligkeitsstufen trockengebürstet und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Bastelreport, Bemalen, DIY, Hartschaum, Modular, Sewertiles, Work in progress | Hinterlasse einen Kommentar

WIP – Modular Sewertiles III

Meine Kanalbauarbeiten nähern sich endlich dem Ende – wurde ja auch mal Zeit. Nachdem ich endlich alle Wandverkleidungen fertig hatte (das zog sich, weil öde, fummelig und draußen zu heiß), widmete ich mich den Fäkalienstraßen, sprich: der Gülle. Dafür habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Bastelreport, Bemalen, Hartschaum, Modular, Sewertiles, Work in progress | Hinterlasse einen Kommentar

DIY Waffenständer

Weiter geht es mit selbstgebasteltem Dungeon-Mobiliar. Es hört ja nie auf: Gerade als ich mit dem ersten Set aus Betten, Tischen & Co fertig geworden war, stolperte ich über ein nettes Video zu Erstellung von Waffenständern. Und da mein Biggest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Bemalen, DIY, Dungeon, Dungeon Furniture, Fireforge Games, Greenstuff, Oathmark, Terrain | Hinterlasse einen Kommentar

Es ist nicht tot, was ewig liegt…

…bis dass die Zeit die Farbe besiegt – oder so ähnlich^^ Nach meinem Friedhofsgelände stelle ich Euch heute seine untoten Bewohner vor. Skelette & Co gehören eigentlich zu jeder Dungeon-Grundausstattung, doch über ein paar grundierte Knochenmänner sind meine frühen GW-Skeletonboxkäufe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Bemalen, Frostgrave, Mantic Games, Miniaturen, Northstar | Hinterlasse einen Kommentar

I’ve got the tower..!

Fertig ist er endlich geworden – mein Wehrturm von Ostern. Die Grundierung mit einem Gemisch aus schwarzer Abtönfarbe, Wasser und Leim hat sich über einen ganzen Tag lang hingezogen, da in den zahlreichen Vertiefungen und Steinspalten sich immer wieder noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Battlereport, Bemalen, DIY, Terrain | Hinterlasse einen Kommentar

Entduergarte Duergar von Otherworld

Unter den charmanten Miniaturen von Otherworld befinden sich auch ein paar Duergar, mit denen ich schon länger geliebäugelt hatte. Da diese Minis – bis auf die Bemalung – auch ohne Probleme als normale Zwerge durchgehen, hab ich mir diese Dunkelzwerge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Bemalen, Miniaturen, Otherworld Miniatures, Zwerge | Hinterlasse einen Kommentar

Hexenjäger Hans Hass

…oder Hassmann oder Hassfried – wie auch immer er letztendlich heißen wird: Fertig ist er schon mal. Doch von vorne. Das alles war wohl ein spontaner Anfall von Pimp-my-modell, ausgelöst durch eine zufällig beim Online-Stöbern entdeckte Miniatur, welche ich kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Bemalen, Fireforge Games, Reaper Miniatures, Renedra, Solomon Kane, Umbauten, Warlord Games | Hinterlasse einen Kommentar

Nager von Kromlech

Ich mag ja Kromlechs Miniaturen-Style ziemlich gerne, und so konnte ich auch bei deren Squigs Gnaws nicht allzu lange widerstehen. Die Mäuler & Mägen auf zwei Beinen kommen in Dreierpacks daher, die um die 10 Euronen kosten. Da die Unterseiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Army Painter, Bemalen, Kromlech, Miniaturen | Hinterlasse einen Kommentar