Archiv der Kategorie: Angeschaut

Angeschaut: Frostgrave – Spellcaster Issue 2

Nach Issue 1 werfe ich heute einen Blick auf die zweite, (inzwischen) 36seitige Ausgabe des Frostgrave Magazins Spellcaster. Von optischer und layouttechnischer Qualität gleicht sie Ausgabe Eins, kommen wir also zum Inhaltlichen, wo es sofort mit den bereits erwähnten „Dragons!“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Angeschaut, Frostgrave, Rezi, Spellcaster | Hinterlasse einen Kommentar

Angeschaut: Frostgrave – Spellcaster Issue 1

Ich habe mir mal die erste Ausgabe von Spellcaster, das inoffizielle Magazin/Supplement zu Ospreys Frostgrave, angeschaut. Inoffiziell, weil es sich hier zwar um Bonusinhalte zu Frostgrave/Ghost Archipelago von Autor McCullough persönlich handelt, diese jedoch nicht unter Ospreys Flagge herausgegeben werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Angeschaut, Frostgrave, Osprey, Regeln, Rezi, Spellcaster | Hinterlasse einen Kommentar

Angeschaut: Armoured Doors von Antenocitis Workshop

Von der englischen Geländeschmiede Antenocitis Workshop bin ich beste Qualität zu fairen Preisen gewöhnt, weshalb ich relativ unbedacht mir mal ein paar gepanzerte Türen von denen zugelegt habe, ohne diese vorab zu inspizieren – nicht einmal Netzrecherche wurde betrieben. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angeschaut, Antenocitis Workshop, Modularer Bunkerdungeon, Türen | Hinterlasse einen Kommentar

Angeschaut: Small Storehouse von Mini-Monsters

Kurz vor dem Jahreswechsel nochmal ein kleines Angeschaut. Hier war es in letzter Zeit etwas still, was allerdings nicht an fehlender Hobbyarbeit lag, sondern schlicht und einfach am Endjahresstress – ich komm mit dem Blog grad nicht so richtig hinterher. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Angeschaut, Bemalen, Gebäude, Mini-Monsters, Terrain | Hinterlasse einen Kommentar

Fantasy Battlefield Terrains von Mini-Monsters

Schon öfters hatte ich mit den Produkten des polnischen Geländeherstellers Mini-Monsters geliebäugelt, allerdings hatten mich bislang die (deutschen) Preise immer davon abgehalten, hier früher schon mal zuzuschlagen. Doch es geht auch günstiger und vor einigen Tagen erreichte mich dann ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, 30jähriger Krieg, Allgemein, Angeschaut, Deckung, Fantasy, Geschütz, Marker, Mini-Monsters, Terrain | Hinterlasse einen Kommentar

Well, well, well – Ein Brunnen von Multiversegaming

Für ein ländliches Projekt (TYW und Fantasy), zu dem auch Haus und Mühle gehören, habe ich schon länger einen Brunnen auf meiner Planungsliste. Allerdings war ich nie besonders scharf drauf, solch ein Ding zu basteln – zu fummelig, zu pfostig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, 30jähriger Krieg, Angeschaut, Fantasy, Multiversegaming, Terrain | Hinterlasse einen Kommentar

Lost World Terrain aus dem Aquarium

Bei der Planung für unsere Savage Core-Runden wurde mir klar, dass etwas „Versunkene Welten“-Flair auf den Tisch sollte – überwucherte Ruinen, die sich stimmig in eine Dschungelplatte einfügen würden. Während ich noch plante und meine Hartschaumvorräte sichtete, fiel mir auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Angeschaut, Ruinen, Savage Core, Terrain | 1 Kommentar

SciFi-Scenics: Small Crates von TTCombat

Ich muss sagen, so langsam komme ich bei den MDF-Sachen von TTCombat auf den Geschmack – nicht nur, dass die Teile ordentlich verarbeitet daher kommen und nett anzuschauen sind, auch der Preis stimmt. Zudem gibt man sich bei den Designs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Angeschaut, Deckung, MDF, TTCombat | Hinterlasse einen Kommentar

G-Mat: Sands von Gamemat.eu

Nach meiner positiven Erfahrung mit Mousepad-Matten habe ich einen weiteren Test gemacht und diesmal bei Gamemat.eu zugeschlagen. Diesmal fiel meine Wahl auf die titelgebende Wüstenmatte Sands – für reliefreichere, „höhere“ Untergründe (massig Steine, Mauerreste) sind mir solche Matten immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Angeschaut, GameMat.eu, Gaming Mat | Hinterlasse einen Kommentar

Palm Trees Style B (Pegasus Hobbies) – Die besten Palmen ever (imho)

Palmen für’s Tabletop-Hobby sind so eine Sache – oft sehen sie einfach scheisse aus, sind zu klein oder haben horrende Preise. Manch ein Anbieter (ich nenne mal keine Namen) verkauft sogar einzelne Palmen, die es auch bei Amazon im 12er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, Angeschaut, Palmen, Pegasus Hobbies | Hinterlasse einen Kommentar