Archiv der Kategorie: 28mm

Darkest Dungeon Miniatures – Lieferung II

Nachdem ich mit der ersten Lieferung von ein paar – inoffiziellen – Darkest Dungeon Miniaturen ziemlich zufrieden war, habe ich nochmal zugeschlagen, und mir ein paar weitere Figuren gegönnt. Diesmal sind es heldentechnisch der Flagellant, der Occultist, die Musketeer(in) und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Darkest Dungeon, Greenstuff, Miniaturen, Strukturwalze | Hinterlasse einen Kommentar

Ortsbegehung

Neulich berichtete ich hier und hier von meinen angepimpten 4Ground-Gebäuden, zudem habe ich ja noch eine Renedra-Scheune sowie selbstgebastelte Gebäude (Haus, Windmühle und Wehrturm). Jetzt habe ich neulich bei einer Aufräumaktion mal alles nebenbei kurz aufgestellt und (miserabel) abgelichtet, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, 4Ground, Brücke, Darkest Dungeon, DIY, Fluss, Renedra, Terrain, Wassereffekt | Hinterlasse einen Kommentar

Närrische Bemalung – Darkest Dungeon Miniatures 2

Nachdem der Großteil meiner Minis aus dem Dunkelsten Dungeon fertig war, fehlte nur noch der Jester: Auch hier habe ich die Googlebildersuche bemüht, um den typischen Narrenlook aus dem dazugehörigen Spiel zu treffen und bin eigentlich ganz zufrieden mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Bemalen, Darkest Dungeon, Dungeon, Fantasy, Miniaturen | Hinterlasse einen Kommentar

Im Dunkelsten Dungeon – Darkest Dungeon Miniatures

Ich hab es doch tatsächlich mal wieder geschafft, ein paar fertige Minis auch abzulichten. Diesmal geht es wieder um ein paar Abenteurercharaktere für das Rollenspiel in dunklen Dungeons. Die Bemalung ging fix von der Hand, hab alle nacheinander abgearbeitet: Zuerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Bemalen, Darkest Dungeon, Dungeon, Fantasy, Miniaturen | Hinterlasse einen Kommentar

Pimp my 4Ground II

Nachdem ich erstmal Blut geleckt hatte, liess das zweite 4Ground-Gebäude nicht lange auf sich warten. Diesmal habe ich allerdings ein Haus aus der Fabled Realms Reihe Mordanburg gewählt: Die Teile sind imho einfach schicker, da sie geschwungenere Formen habe und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, 4Ground, Allgemein, Bastelreport, Bemalen, Gebäude, Terrain | Hinterlasse einen Kommentar

Fourdergründig – Pimp my 4Ground

Seit meinem ersten 15mm-Bausatz weiss ich, dass Geländeteile von 4Ground eine Topqualität haben, allerdings waren mir ihre mittelalterlichen Gebäude (im Vergleich zu meinem 15mm-Modernbau) immer zu gerade und flach – von den unschicken Nahtstellen an den Dächern will ich gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, 4Ground, Allgemein, Bastelreport, Bemalen, Gebäude, Tabletop Workshop, Terrain, Video | Hinterlasse einen Kommentar

Angeschaut: Weinkeller von Ziterdes

Für meinen Biggest Dungeon habe ich bereits vor einiger Zeit (als die Terrain Crates noch in weiter Ferne waren) mir den Weinkeller von Ziterdes zugelegt. Für knapp 8 Euronen (okay, ich habe scheinbar unter Listenpreis eingekauft) erhält man zwei 7 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Angeschaut, Dungeon, Dungeon Furniture, Modular, MyBiggestDungeon, Terrain, Ziterdes | Hinterlasse einen Kommentar

Einiges vor – Mantics Terrain Crates sind da

Seit der ersten Ankündigung von Mantics Terrain Crates bin ich schon auf diese schicken Sets voller Dungeon Furnitures scharf – und jetzt sind sie endlich bei mir eingetroffen! Nach ausführlicher Recherche, gründlicher Auszählung und Abgleich mit meinem eigenen Kram habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Dungeon Furniture, Mantic Games, Terrain, Terrain Crates | Hinterlasse einen Kommentar

Am Pranger: Kleinvieh mach aucht Mist!

Ich weiss gar nicht, ob man die x-förmigen Gefangenen“halter“ auch Pranger schimpfen kann, ich denke aber, das Bild macht klar, was gemeint ist: Kleiner Beitrag zum Thema Resteverwertung: Zwei angeschrägte Hartschaumstreifen, ein Stück Eisstiel und etwas zerschnittene Wäscheleine – fertig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, DIY, Dungeon, Dungeon Furniture, Hartschaum, MyBiggestDungeon | 3 Kommentare

WIP: Ausgebootet – Ein Schiff für die Crew II

Neuigkeiten von der Werft! Eigentlich bin ich beim Bau meines Schiffes gut vorangekommen, trotzdem werde ich dieses Projekt in der jetzigen Form nicht weiterführen. Der Grund ist vielleicht nicht für jeden nachvollziehbar, doch mich stört er ungemein: Der falsche Verlauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 28mm, Allgemein, DIY, El Dungeono, Hartschaum, Saint Martillo, Schiff, Work in progress | 1 Kommentar