Rundturmruine

Als ersten Test für meinen neuen Kreisschneider habe ich mich für die Ruine eines Rundturmes entschieden.

Schön offen für gute Bespielbarkeit.

rt06

Das innere Ergeschoss habe ich mit Trümmern vollgeballert, wie hier bei meinem Gassenteilstück.

rt05

Moosbewachsene Treppenplattformen führen hoch zum eigentlichen Eingang.

rt14

Natürlich mit ausreichend Platz für Minis 😉

rt11

Wer es nach oben schafft, hat eine gute Position, um das Gemäuer zu verteidigen.

rt04

Der Kreisschneider ist auf jeden Fall top, aber wenn man sowas dann gebastelt hat, wird es interessant zu sehen, wie oft man den noch brauchen wird.
Runde Säulen bräuchte ich vielleicht mal…

rt16

Hier noch ein paar Bilder vons Janze:

Aufgerufen 182x, heute 1x
Dieser Beitrag wurde unter 28mm, DIY, Fantasy, Gebäude, Ruinen, Terrain veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.