Darkest Dungeon: The Boardgame – Inhalte

Der Finanzierung des Kickstarters für das Darkest Dungeon Brettspiel nähert sich der 1 Millionendollarmarke und schon jetzt ist das Material ziemlich üppig:

Die Corebox für rund 85€ beinhaltet satte 72 Minis (man rechne sich den Stückpreis aus) sowie – neben den Spielregeln (die man sich hier schon auf deutsch anschauen kann) – einen Haufen an Karten in diversen Größen für Monster, Events, Skills usw.

Hinzu kommen verschiedene Spielbretter, Dungeontiles und 32 Customdice.

Eine komplette, bebilderte Übersicht der Core-Inhalte des Dungeonpledge findest Du hier.

Exklusiv für Backer ist noch die Musketeer-Mini mit dazugehörigen Herokarten.

Wer noch etwas mehr ausgeben will, bekommt für rund 125€ neben der Corebox auch noch die blutsaugende Erweiterung Crimson Court, welchen zusätzliche 36 Minis beinhaltet, dazu ein Zusatz-Rulebook, weitere Würfel und Karten (hier geht es zur Gesamtübersicht).

Tja – und dann wären noch die Stretchgoals, welche (Stand: Morgen des 21.10.2020) jetzt schon diverses Zusatzmaterial (u.a. das Tutorial „The Old Road“) umfassen sowie 20+ (sofern man sich für das teurere Paket entschieden hat, sonst fehlen da ein paar) weitere Minis – und der Kickstarter läuft noch 1-2 Wochen.

Ich bleibe gespannt und werde sicher nochmal berichten.

Aufgerufen 37x, heute 1x
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Darkest Dungeon, Miniaturen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.